Acerca de

wegweiser.jpg

The Full Story

Als begeisterte Outdoorfreaks sind wir viel mit unseren Campern unterwegs. Dabei entstand die Idee der neuartigen Fenstertaschen und der Gründung von Felleisen. Neben dem Campen sind wir aber auch begeisterte Radfahrer und haben schon an einigen Ironmanveranstaltungen dieser Welt teilgenommen. Da wir privat sehr viel mit dem Fahrrad erledigen, ist uns bald aufgefallen, dass es keine Messengerbags gibt, die auf die Bedürfnisse von Radfahrern zugeschnitten sind. Wohin mit dem Helm?  Wohin mit dem Fahrradschloss, wenn es schnell gehen muss? Es ist auch lästig, wenn die Tasche nicht richtig schließt und während des Radelns immer nach vorne fällt. Dies hat uns dazu bewogen unsere eigenen Taschen zu entwickeln. Durch einen Zufall hatten wir dann auch noch die Möglichkeit, alte Werbebanner für unsere Taschen zu bekommen und haben daraus nun unsere eigenen Messengerbags kreiert. Es gibt viele Messengerbags, aber keine sind so gut auf das Radfahren abgestimmt wie die Modelle von Felleisen.

Während einiger Radreisen fielen uns noch einige Verbesserungen bei Produkten für Bike-Packing ein. Angefangen bei einem kontrastreichen Innenfutter um Gegenstände schneller zu finden bis hin zu neuartigen Befestigungssystemen. Diese Ideen und noch einige mehr haben wir in unseren Bike-Packingprodukten umgesetzt. Wir haben für das Seatpack eine neue Befestigung erfunden, die bis in das hintere Drittel der Packrolle reicht und so für noch mehr Stabilität sorgt. Elastische Taschen an allen unseren Produkten sorgen dafür, dass man  z.B. schnell eine Regenjacke während der Fahrt unterbringen kann. Sehr wichtig war uns auch noch, dass alle Enden der Zurrbänder flatterfrei fixiert werden können. Nichts hängt von der Tasche weg, das beim Fahren stören könnte.